Die Hochschule Luzern – Technik & Architektur ist die führende Bildungs- und Forschungsinstitution in der Zentralschweiz für Architektur und Technik. Das Departement bietet praxisorientierte Bachelor- und Master-Studiengänge sowie verschiedene Weiterbildungsprogramme an und betreibt anwendungsorientierte Forschung & Entwicklung. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1'600 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 10'800 Studierende aus- und weiterbilden.

Für die Verstärkung unseres Teams am Institut für Gebäudetechnik und Energie IGE suchen wir per 1. Mai 2018 oder nach Verienbarung eine/einen

dipl. HLK- oder Masch.-Ing. FH/ETH als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (80-100%)

Ihre Aufgaben
  • Planung und Durchführung von Forschungs- und Dienstleistungsprojekten
  • Erarbeitung von Energiekonzepten
  • Durchführen von Studien, Gutachten und Expertisen
  • Entwicklung von Projektideen und Unterstützung bei der Akquisition von Forschungs- und Dienstleistungsprojekten
  • Kontaktpflege zu Industrie, Planung, öffentlicher Hand und Verbänden
  • Punktueller Einsatz in Aus- und Weiterbildung sowie Betreuung von Semester- und Diplomarbeiten möglich

Ihr Profil
  • Abschluss als HLK- oder Masch.-Ingenieur FH/ETH oder vergleichbare Ausbildung
  • Praktische Erfahrungen im Bereich Gebäudetechnik / Energie (Planung, Beratung)
  • Strukturiertes Arbeiten, analytisches Denken, Freude an interdisziplinären Themen
  • Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative, engagiertes und resultatorientiertes Arbeiten
  • Freude am Entwickeln und am Umsetzen von Ideen
  • Fähigkeit zum Verfassen von Forschungsanträgen und -berichten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Schrift und Wort sind Voraussetzung, Englischkenntnisse sind von Vorteil

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen und motivierten Team, eine anregende Arbeitsumgebung und ein professionelles Umfeld. Sie erhalten die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und zukunftsorientierte Themen mitzugestalten. Die Hochschule Luzern bietet Ihnen ferner interessante Weiterbildungs- und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen erhalten Sie von Prof. Urs-Peter Menti, Instituts- und Forschungsleitung IGE, Tel. +41 41 349 33 17 und unter www.hslu.ch/ige.

Die Bewerbungsfrist läuft bis am 28. Januar 2018.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

counter-image